München_edited.jpg

Portfoliounternehmen

FairCap versteht sich als verantwortungsvoller und aktiver Eigentümer, der seine Beteiligungen mit zahlreichen Ressourcen in der Transformation unterstützt. Dabei kommt allen FairCap Unternehmen, die langjährige Erfahrung des FairCap Teams und dessen breites Netzwerk zu Gute. Wir bieten unseren Unternehmen ein gutes Zuhause und die notwendige Aufmerksamkeit, da wir jede einzelne Beteiligung als Kerngeschäft sehen.

logo NYCO.png

NYCO Flexible Packaging GmbH

Verkäufer: Clondalkin Group

Situation: Carve-Out

Erwerbsjahr: 2022

Umsatz: 45 Mio. €

Standort: Kirchberg, Schweiz

Branche: Flexible Verpackungen

NYCO Flexible Packaging GmbH ist ein führender Hersteller von hochentwickelten und nachhaltigen Verpackungslösungen für die Nahrungsmittel-, Getränke-, Haushalts-, Körperpflege- und Gesundheitsbranche in Europa. Das Unternehmen ist spezialisiert auf das Lackieren und Beschichten von Kunststoff- und Aluminiumfolien, sowie die Herstellung von Platinen, Shrink Sleeves und Rollenware für jede Art der Anwendung.

Nachhaltigkeitsprojekte: 

  • Umstellung auf Monomaterial-Lösungen für bessere Recyclingfähigkeit („Circular Economy“)

  • Reduktion von Abfall in der Produktion

  • Reduktion des CO₂ - Ausstoßes (Scope 1 – 3 Emissionen)

  • Umsetzung der UN Global Compact Prinzipien

  • Implementierung des FairCap Code of Conduct

Weitere Informationen finden Sie auf: www.nyco.ch

logo_exprotec.png

EXPROTEC GmbH

Verkäufer: Bartec Sicherheits Schaltanlagen

Situation: Carve-Out

Erwerbsjahr: 2021

Umsatz: 7 Mio. €

Standort: Menden, Deutschland

Branche: Elektrotechnik

EXPROTEC GmbH stellt sicherheitsrelevante Elektrotechnik für den Untertagebau her. Zum Portfolio gehören hochgradig widerstandsfähige Schaltschränke, Energieverteilungssysteme, Automatisierungssysteme, Frequenzumrichter sowie Elektromotoren (Handelsware). 

Nachhaltigkeitsprojekte: 

  • Reduktion des Geschäftsanteils „Coal Mining“ mit Neugeschäft in anderen Branchen (z.B. Wasserstofftechnik, Tunnelbau)

  • Reduktion des CO₂ - Ausstoßes (Scope 1 – 3 Emissionen)

  • Umsetzung der UN Global Compact Prinzipien

  • Implementierung des FairCap Code of Conduct

Weitere Informationen finden Sie auf: www.exprotec.eu

logo_exprotec.png

EXPROTEC Sp. z o.o.

Verkäufer: Bartec GmbH

Situation: Carve-Out

Erwerbsjahr: 2021

Umsatz: 6 Mio. €

Standort: Tychy, Polen

Branche: Elektrotechnik

EXPROTEC Sp. z o.o ist die Schwestergesellschaft der EXPROTEC GmbH. Das Unternehmen ist auf die Entwicklung, Fertigung und Vertrieb von explosionsgeschützten Elektronikanwendungen spezialisiert. Das Unternehmen produziert und vertreibt Energieverteilungs- und Automatisierungssysteme sowie Frequenzumrichter. Weiterhin ist die Gesellschaft exklusiver Distributor in Polen für einen Weltmarktführer im Bereich Explosionsschutz. 

Nachhaltigkeitsprojekte: 

  • Reduktion des Geschäftsanteils „Coal Mining“ mit Neugeschäft in anderen Branchen (z.B. Wasserstofftechnik, Tunnelbau)

  • Reduktion des CO₂ - Ausstoßes (Scope 1 – 3 Emissionen)

  • Umsetzung der UN Global Compact Prinzipien

  • Implementierung des FairCap Code of Conduct

Weitere Informationen finden Sie auf: www.exprotec.eu

S+P.png

S & P Federnwerk GmbH & Co. KG

Verkäufer: Lesjöfors AB

Situation: Carve-Out

Erwerbsjahr: 2021

Umsatz: 17 Mio. €

Standort: Nisterau, Deutschland

Branche: Industrie (Agrar & Automotive)

S & P Federnwerk GmbH & Co. KG ist ein Hersteller technischer Federn für die Bereiche Landwirtschaft und Automotive. Kernkompetenz des Unternehmens ist die Herstellung von Flachspiralfedern, Drehstabfedern sowie Federzinken. S & P Federnwerk beliefert namhafte OEM- und Tier-1-Kunden in der Automobilindustrie und Landwirtschaft.

Nachhaltigkeitsprojekte: 

  • Steigerung der Langlebigkeit/ Recyclebarkeit der Federn 

  • Reduktion von Abfall in der Produktion

  • Reduktion des CO₂ - Ausstoßes (Scope 1 – 3 Emissionen)

  • Umsetzung der UN Global Compact Prinzipien

  • Implementierung des FairCap Code of Conduct

Weitere Informationen finden Sie auf: www.federnwerk.com